Diese originellen Hochzeitstrends fĂŒr 2019 muss jede Braut kennen!

Hochzeitstrends 2019: Diese Ideen machen eure Hochzeit unvergesslich!

Verliebt, verlobt, verheiratet – LĂ€uten bei euch 2019 endlich die Hochzeitsglocken? Dann lasst euch von den frischen Hochzeitstrends inspirieren, denn auch Hochzeiten sind stĂ€ndig im Wandel und es gibt immer wieder neue Hypes rund um Brautkleider, Hochzeitsdeko und Hochzeitstorten! Ich habe euch die beliebtesten Hochzeitstrends 2019 auf einen Blick zusammengestellt – und ihr könnt die Ideen direkt auf euer geheimes Hochzeitsboard pinnen (don’t worry, wir haben doch alle eins 😉)

Hochzeitstrends 2019

Hochzeitstrends 2019:
So sieht die moderne Braut 2019 aus

Der Tag der Hochzeit ist fĂŒr jede Braut etwas ganz Besonderes und natĂŒrlich möchte man die mit Abstand schönste Frau der Feier sein. Doch um welche Brautkleider Trends reißen sich aktuell alle, welches Make-up ist angesagt und welche Frisur trĂ€gt man zur Hochzeit? Auf all diese Fragen habe ich hier die passenden Antworten. Also Stift herausgeholt, Notizbuch aufgeschlagen und los geht’s mit der ultimativen Guideline fĂŒr Hochzeiten 2019!

Die schönsten Brautkleider Trends

Dem Meghan Markle-Effekt können selbst Designer wie Vera Wang oder Viktor & Rolf nicht widerstehen und so sticht ein Brautkleider Trend 2019 besonders heraus: Schlichte, geradlinige Hochzeitskleider mit einem dezenten Carmen-Ausschnitt, der seine Wirkung definitiv nicht verfehlt!

Wer etwas mehr Haut zeigen möchte, fĂŒr den gibt es gleich drei freizĂŒgige Kleidertrends dieses Jahr: Transparente Brautkleider mit Cut-Outs (besonders gut geeignet fĂŒr Boho Hochzeiten!), tiefe Deep-V-Ausschnitte und kurze Mini-Brautkleider! BrĂ€ute, die so gar nicht auf klassische Kleider stehen, können aufatmen: Hochzeits Overalls liegen 2019 mehr denn je im Trend! Und das Beste: Bewegungsfreiheit ist in ihnen garantiert! Das senkt auch die Gefahr von peinlichen Pannen beim Hochzeitstanz 😉

➡ Klickt hier, um alle 7 Brautkleider Trends 2019 zu entdecken!

Als Brautpaar muss man natĂŒrlich auch stylingmĂ€ĂŸig gut zusammenpassen. Wie die Styling Trends fĂŒr den BrĂ€utigam 2019 aussehen, ist daher natĂŒrlich nicht zu vernachlĂ€ssigen. Klassisch in Schwarz, Dunkelblau oder sogar Grau? Nicht in diesem Jahr! Euren Mann macht ihr 2019 trendbewusst mit einem dunkelgrĂŒnen Hochzeitsanzug zum Hingucker!

Braut Make-up: Go with the Glow

NatĂŒrliche Schönheit auf der eigenen Hochzeit ist einfach ein Muss! Oder habt ihr schon einmal gehört, wie jemand die dunklen Smokey Eyes einer Braut gelobt hat? Nein! Es heißt immer „Sie sieht so natĂŒrlich schön aus“ – und genau deshalb setzen wir 2019 auch verstĂ€rkt auf einen schönen Glow-Teint! FlĂŒssige Foundation und ein guter Highlighter sorgen fĂŒr eine strahlende Haut, die euch trotz aller Aufregung an diesem Tag jung und frisch aussehen lĂ€sst. Hochzeits Stress? Ach, Quatsch!

➡ Hier findet ihr alle Tipps fĂŒr ein gelungenes Braut Make up!

Messy Brautfrisuren

Bei Brautfrisuren zeichnen sich fĂŒr die Hochzeitssaison 2019 zwei große Trends ab: Die klassische Hochsteckfrisur macht ihrem Ruf als Evergreen wieder alle Ehre. Ob als i-TĂŒpfelchen zu einem Prinzessinnenkleid oder als Kontrast zu einem spitzenbesetzten Brautkleid im Vintage-Stil: Mit einer klassischen Hochsteckfrisur seid ihr immer auf der sicheren (Trend-)Seite!

Der alternative Trend geht hin zu einer unserer absoluten Lieblingsfrisuren: Dem Messy Bun! Eine Brautfrisur mit dem lockeren Dutt verleiht eurem Brautoutfit eine gehörige Portion Leichtigkeit.

Wer seine Frisur noch mit Accessoires aufpeppen möchte, der macht es dieses Jahr – natĂŒrlich! – wie Meghan Markle mit einer filigranen Tiara. Tiaras sind eine schöne Alternative zu den schon etwas ausgelutschten BlumenkrĂ€nzen im Haar und sie wirken auch ohne Schleier gut! Wenn ihr gerade kein ErbstĂŒck der Queen zur Hand habt, könnt ihr natĂŒrlich auch zu dezenteren Varianten greifen 👑

➡ Hier findet ihr alle Tipps und Tutorials fĂŒr schöne Brautfrisuren!

Hochzeitstrends 2019:
Frische Hochzeitsfarben

Die Pantone Trendfarben 2019 stehen fest und natĂŒrlich hat das Auswirkungen auf unsere Hochzeitsdeko, den Blumenschmuck und die Einladungskarten! Farblich sollten diese Komponenten auf jeden Fall aufeinander abgestimmt sein und das fĂ€llt mit den frischen Farben fĂŒr die FrĂŒhling/Sommer-Saison auch gar nicht schwer.

Hauptakteur ist die Trendfarbe des Jahres: Living Coral! Das Gute an Korallenrot ist, dass sie die Leichtigkeit von FrĂŒhlingshochzeiten unterstreicht und bei Hochzeiten im Winter fĂŒr einen perfekten Farbtupfer sorgt. Besonders gut kombinieren lĂ€sst sich Living Coral ĂŒbrigens mit gedeckten Farben wie Hellgrau und Pastelltönen. Hier empfehle ich euch wirklich Mut zur Farbe, denn Korallenrot und MintgrĂŒn ist eine fantastische Kombination!

Wer bei der Farbwahl lieber klassischer bleibt, fĂŒr den eignet sich der zweite Trend bei den Hochzeitsfarben 2019: GrĂŒn! GrĂŒn sind zwar nicht unsere Kleider, doch eine Mischung aus Hell- und DunkelgrĂŒn bei der Tischdeko wirkt sowohl modern als auch stilvoll. Veredeln könnt ihr eure grĂŒne Hochzeitsdeko mit goldenen Akzenten.

Hochzeitstrends 2019:
Wildes Hochzeitsmotto

ROAR 🩁 Hochzeiten 2019 sind alles, nur nicht langweilig – vor allem dann nicht, wenn sie im Animal Design gehalten sind! Hochzeiten mit Safari- oder Dschungelmotti laufen klassischen Hochzeitsfeiern aktuell den Rang ab. Denn mal ehrlich: Hochzeiten mit roter Deko, weißen Blumen und Tischdecken und einer Candybar haben wir doch alle schon gesehen, oder? Etwas Neues muss her und hierbei hat der Modetrend rund um den Animal Print jetzt auch die Hochzeitsplaner inspiriert.

Warum das perfekte Hochzeitsmotto so wichtig ist? Weil es ausschlaggebend fĂŒr alle wichtigen Aspekte der Feier ist: Brautoutfit, Einladungskarten, Hochzeitsdeko und sogar die Hochzeitstorte wollen schließlich aufeinander abgestimmt sein. Und dafĂŒr ist das Animal Design einfach prĂ€destiniert, denn es gibt soo viele Möglichkeiten, es in Szene zu setzen!

Besonders gut geeignet ist das wilde Hochzeitsmotto natĂŒrlich fĂŒr Hochzeiten im Freien, denn dort könnt ihr bereits die Flora miteinbinden: Große BĂ€ume oder Kakteen stimmen eure GĂ€ste schon auf den ersten Blick darauf ein, was sie erwartet. Dazu passen Tische und StĂŒhle aus rustikalem Holz, romantische Lichterketten und große Laternen. Farblich sind hier natĂŒrlich GrĂŒn, Braun und Gold tonangebend. Den Safari-Look könnt ihr mit Palmen- und BananenblĂ€tter und Pflanzentöpfen auch in eure Tischdeko aufnehmen. Wer den Trend auf die Spitze treiben möchte, greift zu Holztellern und Servietten mit Leo-Muster.

Hochzeitstrends 2019:
Kreative Einladungskarten

Die perfekte Hochzeit beginnt schon mit der Einladungskarte: Kreativ, außergewöhnlich und persönlich muss sie sein! Je einfallsreicher, desto besser: 2019 geht der Trend hin zu ganzen Einladungsboxen, Video-Botschaften und hochwertigen LederumschlĂ€gen. So sehen eure GĂ€ste bereits beim Blick in den Briefkasten: Diese Hochzeit darf ich mir nicht entgehen lassen!

Wenn wir uns an etwas Schönes erinnern, dann spielen DĂŒfte meistens eine große Rolle dabei. Der Duft von Sommerregen, der Zimtgeruch zu Weihnachten – und der Duft eurer Hochzeit! Mit personalisiertem ParfĂŒm oder Ölen verleiht ihr eurer Hochzeit eine ganz besondere (Duft-)Note. SprĂŒht ein bisschen davon auf die Einladungskarten und verpackt Duftkerzen mit eurem Duft in eine Goodie Bag fĂŒr eure GĂ€ste und alle werden diesen Geruch ihr Leben lang mit eurem besonderen Tag verbinden!

FĂŒr organisatorisch aufwendige Hochzeiten setzen Brautpaare ĂŒbrigens immer mehr auf eigene Hochzeitswebsiten, auf denen die GĂ€ste alle wichtigen Infos zur Location, Anfahrt, Dresscode und dem Tagesablauf veranschaulicht bekommen.

Hochzeitstrends 2019:
Metallische Hochzeitsdeko und Neonschilder

Der Dekotrend 2019 geht hin zu dunkleren Nuancen und Metalltönen. Besonders luxuriös und elegant wirkt eure Hochzeitstafel mit Kupfer, RosĂ©gold oder Bronze, aber auch klassischere Farben wie Gold und Silber liegen dieses Jahr nach wie vor im Trend. Ein bisschen außergewöhnlicher wird es mit dunklen Farben wie SmaragdgrĂŒn, Mitternachtsblau oder Burgunder. Diese speziellen Nuancen schimmern exotisch und haben einen elektrisierenden Effekt. Man muss einfach immer wieder hinsehen, weil es so schön aussieht!

Ein weiterer Trend bei der Hochzeitsdeko sind Neonschilder mit liebevollen SprĂŒchen wie „Happily ever after“ oder „Crazy in love“. Der Vorteil: Sie sind dekorativ und sorgen gleichzeitig fĂŒr schönes Licht auf eurer Feier. Leucht-Sets, bei denen ihr die Neon-SchriftzĂŒge nach Belieben selbst zusammenstellen könnt, bekommt ihr gĂŒnstig bei Amazon!
Die beliebtesten Hochzeitsblumen 2019 sind nicht etwa rote Rosen oder weiße Orchideen, sondern die schönen Dahlien! Der schlichte Greenery-Trend ist vorbei, denn jetzt bringen wir mit Dahlien in ausdruckstarken Farben tolle Akzente in die Deko ein. Eine wunderbare Alternative zu Pfingstrosen!

Hochzeitstrends 2019:
Herzhaftes Hochzeitsessen: Salty Bars

Candy Bars sind soo 2018! Wer 2019 kulinarisch beeindrucken möchte, der setzt auf eine Salty Bar! Denn mal ehrlich: Nach dem ein oder anderen Glas Sekt ist uns doch allen mehr nach NĂŒssen, Brezeln, Chips und Co. zumute als nach Cupcakes und Marshmallows, oder? Salzig und herzhaft ist auf dem Vormarsch!

Doch der sĂŒĂŸe Nachtisch darf natĂŒrlich trotzdem nicht zu kurz kommen: Traditionelle Backwaren wie Zimtschnecken erfreuen sich dieses Jahr neuer Beliebtheit!

Hochzeitstrends 2019:
Yummy, diese Hochzeitstorten lieben wir 2019!

Kommen wir abschließend zum besten Teil einer Hochzeit: Der Hochzeitstorte! Hierbei lassen sich Brautpaare meistens besonders viel einfallen und natĂŒrlich ist das Tasting ein absolutes Highlight wĂ€hrend der Hochzeitsvorbereitungen. Wie ihr bestimmt bereits gemerkt habt, spielen IndividualitĂ€t und OriginalitĂ€t bei Hochzeiten eine immer grĂ¶ĂŸere Rolle – so auch bei den Hochzeitstorten! Welche Variationen auf Pinterest aktuell am meisten ĂŒberzeugen, stelle ich euch jetzt vor!

Amethyst Cake

Ooh, was funkelt denn da so? Der absolute Renner auf Pinterest sind sogenannte Amethyst Cakes. Aufwendig verziert und dunkel schimmernd wie der Edelstein. Mit seiner aufwendigen Textur und den farbigen Zuckerkristallen ist diese Hochzeitstorte ein absoluter Blickfang. Die Farbe des Zuckers könnt ihr perfekt an eure Hochzeitsfarbe anpassen!

Macaron-Torten

Wer liebt sie nicht, die bunten Macarons, fĂŒr die manch einer gerne bereit ist, ein gefĂŒhltes Vermögen auszugeben! Doch an unserem Hochzeitstag ist das genau der Luxus, den wir uns verdient haben. Mit einer farbenfrohen Macaron-Torte ĂŒberrascht ihr eure GĂ€ste garantiert, denn das ausgefallene Design und die satten Farben haben die meisten so bestimmt noch nicht live gesehen.

Feigen-Torten

Ihr wollt doch lieber auf eine klassische Torte mit ganz viel Glasur und leckerer Creme setzen? Dann habe ich hier den heimlichen Star unter den Kuchenrezepten fĂŒr euch: Eine Feigen-Torte! Schlicht mit weißer Creme passt sie hervorragend zu weißen Dahlien und eurem Brautkleid, garniert mit saftigen Feigen ist sie zudem ein absoluter Gaumenschmaus!

Fazit

Jetzt seid ihr gerĂŒstet fĂŒr die Hochzeitssaison und kennt garantiert alle heißen Hochzeitstrends fĂŒr 2019! Vom Brautkleid ĂŒber die Hochzeitsdeko bis hin zu den Hochzeitstorten: Der Trend geht weg von der klassischen weißen Hochzeit mit Rosen, einer dreistöckigen Torte und schlichten Einladungskarten hin zu viel mehr OriginalitĂ€t! Je individueller ihr eure Hochzeit gestaltet, desto schöner wird der Tag fĂŒr euch und eure GĂ€ste.

Eure Fee

Weitere Artikel, die euch interessieren werden:

Alle Kommentare

Kommentar schreiben